Neuigkeiten unseres Partners DATEV

Damit Sie stets über aktuelle Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern und Recht informiert sind, stellen wir Ihnen hier aktuelle Beiträge von unserem Partner DATEV zur Verfügung. Diese und weitere Beiträge stammen aus dem TRIALOG Magain der DATEV eg.

Aus MOSS-Verfahren wird OSS – das ist wichtig für Unternehmen

Das MOSS-Ver­fah­ren ver­ein­facht das The­ma Um­satz­steu­er bei elek­tro­ni­schen Um­sät­zen mit Pri­vat­kun­den im EU-Aus­land. Im Juli wird MOSS zu OSS. Dann tritt die nächs­te Stu­fe des Mehr­wert­steu­er-Di­gi­tal­pa­kets in Kraft. Der Steu­er­be­ra­ter er­klärt die Aus­wirkungen.

mehr lesen

Mobiles Arbeiten ganzheitlich denken

Home-Office ist inzwischen für viele Unter­nehmen zur Routine ge­worden. Das positiv Gelernte sollten wir in Form hybri­der Arbeits­modelle auch nach der Pan­demie zum All­tag werden lassen.

mehr lesen

Reisekosten mit App abrechnen

Wer dienstlich unter­wegs ist, macht meist eine Reise­kosten­ab­rech­nung. Das ist oft auf­wändig – lässt sich aber mit der intui­ti­ven App vom DATEV-­Soft­ware-Part­ner Circula ein­fach und schnell er­le­di­gen.

mehr lesen

Die Vorteile vom Werkvertrag gegenüber dem Dienstvertrag

Auftrag­neh­mer kön­nen per Dienst­ver­trag oder Werk­ver­trag tä­tig sein. Bei­des hat Vor­tei­le und Nach­teil­e. Da­her ist an­walt­li­cher Rat sinn­voll. Un­ter­neh­men soll­ten nie oh­ne Rück­spra­che mit Rechts­ex­per­ten ent­spre­chen­de Ver­ein­ba­rungen un­terzeichnen.

mehr lesen

Ein Gehaltsvergleich bringt Sicherheit für GmbH-Chefs

In der Chef­eta­ge sind Gehälter im Mittelstand oft sechs­stel­lig. Der Ver­dienst muss dem Gehaltsvergleich mit an­de­ren Un­ter­neh­men stand­hal­ten. Kas­sie­ren An­teils­eig­ner in Füh­rungs­po­si­tio­nen ein mehr als das durch­schnitt­li­ches Ge­halt, prüft das Fi­nanz­amt genau.

mehr lesen

Die EEG-Meldepflicht bleibt, die EEG-Umlage sinkt

Unternehmen müs­sen an die EEG-Mel­de­pflicht den­ken, wenn Drit­te den Strom auf ih­rem Fir­men­ge­län­de nut­zen. Da­für sinkt die EEG-Um­la­ge. Die ge­setz­li­chen An­pas­sun­gen zum Jah­res­be­ginn so­wie ab 2022 sind ein The­ma für Steu­er­be­ra­ter und ge­ge­be­nen­falls Anwalt.

mehr lesen

Mitarbeiterbeurteilung liefert dem Unternehmen wichtige Informationen

Auch ohne großes Mit­ar­bei­ter­be­ur­tei­lungs­system lohnt sich die Mit­ar­bei­ter­be­ur­tei­lung. Sie dient zur Leis­tungs­be­ur­tei­lung und zum Set­zen neuer Zie­le. Von ih­rem An­walt soll­ten Un­ter­neh­men aber klä­ren las­sen, ob be­son­de­re ar­beits­recht­li­che Re­ge­lun­gen zu beachten sind.

mehr lesen

Wichtige Tipps und Infos für Unternehmer zu Corona

Damit Sie Ihr Unternehmen sicher durch die Corona-Krise führen können, gibt es viele Hilfsangebote – etwa Kurzarbeitergeld, Soforthilfen, Kredite, Steuererleichterungen oder Zahlungsaufschub. Hier finden Sie einen Überblick, der laufend aktualisiert wi…

mehr lesen

Nehmen Sie direkt Kontakt zu unserer Steuerkanzlei auf!

11 + 15 =